Unkas Gemmeker

Der Darm und der ganze Mensch

Biografie

Unkas Gemmeker

Unkas Gemmeker, der Gründer von Bio 360 ist mehrfacher Autor, Speaker, Gesundheitscoach und einer der bekanntesten Podcaster Deutschlands. Sein Engagement im Gesundheitsbereich hilft und beflügelt zehntausende Menschen. Sein Anliegen ist es einerseits, den Menschen hochwertige Informationen zu liefern und andererseits, Werkzeuge zur praktischen Umsetzung bereitzustellen, sodass die Menschen ins Handeln kommen. Seine charismatische und sympathische Art findet Begeisterung bei den Menschen. Dadurch inspiriert er Tausende, ihre Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen und trägt zu deren gesundheitlicher Transformation bei.

Online-Kurs: "Die 12 Säulen der Entgiftung"

Zurück ins Leben - Wege aus der Müdigkeit

Richtig Schlafen - eine ganzheitliche Anleitung

 

 

 

 

Exklusive Kongressrabatte

15 Kommentare

  • Tom

    Klasse Darstellung der Zusammenhänge von Lebensstil und Gesundheit. Motiviert mich, meine Gesundheit noch mehr als bisher selbst in die Hand zu nehmen.

  • Hedda

    Ganz ausgezeichnete Darlegung aus höhere Sicht auf die ursächlichen, tiefliegenden Ursachen für Störungen der Darmflora

  • Katrine Kleingarn

    Danke für soviel Wissensweitergabe und praktische Tipps von Unkas.
    Danke an das gesamte Team für den wunderschönen Online Kongress. Kevin und Ingo verstehen Ihr Handwerk sehr gut und lassen Ihre Gäste allesamt im besten Sinne erstrahlen und somit können wir Hinhörer in Ruhe dankbar schöpfen.????

  • Ingrid

    Ich höre Unkas sehr gerne zu , ist immer wieder Interessant.

  • Sibylle

    Euer Interview zeigt deutlich, dass die Qualität heutiger Erkrankungen eine andere ist als bei vorindustriellen Krankheiten. Vieles kam zur Sprache: Schwermetalle, toxisches Licht, Chemikalien und deren Wechselwirkungen und dass meist Niedrigdosierungen vorliegen – die dennoch wirken. Das sind spannende systemische Zusammenhänge. Die Synergien werden unterschätzt.
    Es gibt eine neue Forschungsrichtung, die Exposomforschung. Das Exposom umfasst alle nichtgenetischen Faktoren, also Lebensstil, Kulturelles, positive und schädliche Umweltfaktoren und noch viel mehr. Die Exposomforschung untersucht auch die Auswirkungen dieser Faktoren auf Organismen. Mit den Omics- Technologien ist vieles messbar, das Potential dieser Wissenschaft ist enorm und leider noch zu wenig bekannt.
    Wichtig war Euer Hinweis auf die Untersuchung der genetischen Entgiftungsleistung. Wäre das eine Regeluntersuchung, könnte auch die Dosierung von Medikamenten individuell angepasst werden und damit unerwünschte Nebenwirkungen reduziert werden. Das würde viel Leid mindern – bis hin zur Vermeidung von Todesfällen.
    Danke, habe gerne zugehört!

  • Binda

    Die Offenheit und Großzügigkeit von Unkas berührt mich. Sehr inspirierend!

    Überhaupt danke für diesen wunderbaren Kongress!

  • eva

    ein super gelungener kongress !
    vielen dank an die veranstalter ingo und kevin und ihr team,die so viele kompetente referenten
    dafür gewinnen konnten.

    viel mehr wissen-gute tipps -große motivation.

    herzlichen dank !!

  • Manuela

    Echtes und verwertbares Wissen toll vermittelt! Danke

    Danke Unkas!

  • Iris

    Mich würde interessieren, ob bei der 12 Säulen Entgiftung auch HPU/KPU berücksichtigt wird?

  • Gerti

    Vielen lieben Dank für deine guten Erklärungen.
    Es ist immer wieder was Neues dabei um die eigene Sichtweise zu erweitern.
    Danke euch.

  • Claudia

    Herzlichen Dank für diese wunderbare Weise, die Dinge anzugehen und mit Allen zu teilen.
    Herzlichen Dank ebenfalls an Ingo und Kevin diesen Kongress so wunderbar und erfrischend durchzuführen .

  • Barbara

    Vielen Dank für diesen tollen Beitrag, leider ist die Beschreibung
    für den Kaffee-Einlauf vergessen worden. Könnt ihr diesen noch nachreichen?
    Vielen Dank

  • Silvia

    Was für ein toller Mensch und so wertvolle Hinweise, vielen lieben Dank!

  • Leibbrand, Gela

    Einfach alles super erklärt und immer wieder ist etwas dabei, was ich noch nicht weiß.
    Herzlichen Dank an Unkas und Kevin und an alle, die an dem gesamten Kongresspaket mitgewirkt haben.

  • Doris L

    Lieber Unkas herzlichen Dank, dass Du so offen uber Deinen eigenen Lebensweg gesprochen hast. Sehr inspirierend doch sicher nicht immer einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experteninterviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das Gesundheit in deiner Hand-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Unsere Partner

Der darmgesund - Kongress wird unterstützt von großartigen Partnern.

Hier findet ihr unter anderem praktische Helfer für die darmgesunde Küche, leckere Produkte und Basics für eure Zubereitungen, hochwertige Nahrungsergänzungen und Nährstoffe und vieles mehr.

 

 

Hier geht es zu unserer Partnerseite: